Orgeln in Herford

 

Kirche/Gebäude

Erbaut/Erbauer

Größe

Bemerkung

Neubau

Münsterkirche, luth.
Münsterkirchplatz
1951/1961
Förster & Nicolaus, Lich
2006
Jocher & Edouard/ Siegfried Schmid
IV/65 Hauptorgel. Die zweitgrößte Orgel in OWL.
pfeife19.gif (210 Byte) Münsterkirche, luth.
Münsterkirchplatz
1765
Johann Andreas Zuberbier, Rinteln
1953
Paul Ott,
Göttingen
II/21 Chororgel an der Nordwand.
Neubau St.Marien "Stift Berg",
Stiftbergstraße
2004
Manufacture d'orgues de Bruxelles
(Patrick Collon)
II/32  
Neubau St.Marien "Stift Berg",
Stiftbergstraße
1956 und 1975
Gustav Steinmann,
Vlotho
III/40 1975: Rückpositiv hinzugefügt. Dies ist auch einzeln von der Empore spielbar 
Neubau St.Marien "Stift Berg",
Stiftbergstraße
1979 Tzschöckel, Althütte-Fautspach
I/5 Chorpositiv
pfeife19.gif (210 Byte) St.Jakobi, luth.
Radewiger Straße
1973
Gustav Steinmann, Vlotho
II/25 Bis 1863 Lettnerorgel.
Gehäuseteile und Ornamente erhalten.
Neubau St. Paulus, kath.
Oetinghauser-/Kiebitz-Straße
1992
Gebr. Stockmann, Werl
II/24(28) Französisch orientiert
Neubau St. Johannis, luth.
Neuer Markt/Fußgängerzone
1955
Gustav Steinmann,
Vlotho
II/26 Disposition: Helmut Walcha
Prospektentwurf: Walter Supper
pfeife18.gif (986 Byte) Königin-Mathilden-Gymnasium 1908
Hermann Ackermeier, Detmold
II/22 1936 Umbau und Umdisponierung Steinmann, Vlotho
1982 Reparatur Steinmann, Vlotho